Wer sollte nicht bleichen?

Geschrieben am 20. Aug, 2009 von in Kategorie Faq

Auf eine Bleaching-Behandlung sollte man ganz verzichten bei:

  • stark abgenutzten Zähnen mit freiliegenden Zahnbein
  • Zähnen mit freiliegenden Zahnhälsen und –wurzeln
  • tiefen Schmelzrissen
  • kariösen Zähnen
  • Zähnen mit undichten Füllungen oder Kronen

In jedem Fall muß der Zahnarzt selbst entscheiden, wo die Risiken liegen und was gebleached werden kann.
Durchaus ist es möglich, dass Sie nach einer erfolgreichen Teilbehandlung die Zahnaufhellung machen können.

Antwort schreiben